Kräuter spaziergang

Wilde Kräuter auf Wiese und Wald

Komm mit auf eine Wildkräuterwanderung in der schönen Umgebung von Tegernsee.
Ich nehme dich mit auf eine Entdeckungsreise zu unseren essbaren und heilkräftigen Wildkräutern.
Wir nehmen uns auf der Wanderung Zeit die Kräuter mit allen Sinnen wahrzunehmen,
so bekommst du die Sicherheit die Wildkräuter auch alleine nach der Wanderung wieder
zu erkennen.
Ich gebe dir Tipps und Tricks, wie du sie von giftigen Pflanzen unterscheiden kannst.

Dauer ca. 2,5 Stunden (Anmeldung erforderlich)
Kosten 29,90 € pro Pers. inkl. Unterlagen über die kennengelernten Pflanzen
Treffpunkt Bushaltestelle Suttenbahn
(Linie 9560)
 Termine:
28.05.24   Beginn: 11:00 Uhr               30.06.24  Beginn: 11:00 Uhr                                                                                                                                                            

                                                                                                        

Kochen mit Wildkräutern

                                                                                                                                                                                                                                                               Wildkräuterkochkurs & Kräuterwanderung in Einem

Ich zeige Dir wo und was Du sammeln kannst und erläutere Verwechselungsgefahren mit giftigen Doppelgängern. Einige dieser schmackhaften Wildkräuter werden wir mit Achtsamkeit ernten und dann kochen wir mit diesen und anderen Zutaten ein vegetarisches 3-Gang-Menü.
Danach lassen wir es uns gemeinsam schmecken. Der Workshop findet nur in einer Kleingruppe statt, damit wir uns intensiv mit den Pflanzen auseinandersetzen können und Zeit für Fragen und nette Gespräche bleibt.
Damit du Zuhause weiterhin fleißig sammeln und genießen kannst, bekommst du ein Skript über die kennengelernten Pflanzen sowie die Rezepte mit.

Bitte melde dich rechtzeitig an da die Gruppengröße begrenzt ist.

Dauer ca. 5 Stunden  (Anmeldung erforderlich)                                                                                                                   Kosten 79,00 € pro Pers. inkl. Lebensmittelkosten
Treffpunkt Bushaltestelle Suttenbahn (Linie 9560)
Termine:
26.05.24      Beginn 14:00 Uhr  
16.08.24      Beginn 14:00 Uhr

 

   


Wir freuen uns über deine Anfrage

Häufig gestellte Fragen

Wo werden wir uns treffen:
Wir treffen uns an der Bushaltestelle Suttenbahn (Talstation der Bergbahn) dorthin fährt die Linie 9560.

Richtige Kleidung:
Wenn du an einer Kräuterwanderung teilnimmst, plane bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk ein, denn die Veranstaltung findet auch bei leichtem Regen statt und wir wandern auch durch hohes Gras.

Bezahlung:
Bitte melde dich schriftlich zu den Führungen und Workshops an. Du erhältst dann eine schriftliche Bestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahmegebühren sind bei Buchng fällig und im Voraus zu entrichten. Nach Zahlungseingang ist dein Platz an der Veranstaltung sicher. In Ausnahmefällen kann der Teilnahmebetrag vor Ort in bar bezahlt werden.

Stornierung:
Du kannst dich bis zum 14. Tag vor der Veranstaltung kostenfrei abmelden. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren erstatte ich bis zu diesem Tag. Bei kurzfristiger  Absage (weniger als 14 Tage vor Veranstaltung) beträgt die Stornogebühr 100% der Veranstaltungsgebühr. Es kann gerne eine Ersatzperson an der Veranstaltung teilnehmen, in diesem Fall fällt keine Bearbeitungsgebühr an.   

 Stornierung einer Veranstaltung durch die Veranstalterin:                                                                                                                                                                                  In folgenden Fällen kann eine Veranstaltung kurzfristig durch die Veranstalterin abgesagt werden:  bei Unwetter, bei sehr hohen Temperaturen sowie krankheitsbedingtem Ausfall der Veranstalterin. In diesem Fall wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet.

                                                            

 Haftung:
Die Teilnahme an Kräuterwanderungen / Workshops sowie die Anwendung von Heilkräutern und deren Zubereitungen in den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung bei Unfällen ist ausgeschlossen. Die Informationen zu den Heilkräutern sowie Heilkräuterzubereitungen ersetzen keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.